logo2015

  • Home
  • Aktuelles
  • Neuer Vorstoß für den "Pilgerweg der Heiligen Familie"

Aktuelles

Neuer Vorstoß für den "Pilgerweg der Heiligen Familie"

 Ägypten 

Ein erneuter Vorstoß für den „Pilgerweg der Heiligen Familie“ in Ägypten hat am Mittwoch
den Vatikan erreicht.
Der ägyptische Tourismusminister sprach darüber am Rand der Generalaudienz mit Papst
Franziskus. Ägypten erhofft sich durch die Eröffnung des Pilgerweges bis zu eine Million
Pilger,
vor allem in der Weihnachtszeit.

Die Idee eines solchen Pilgerweges ist nicht neu. Schon seit 20 Jahren wird darüber nach-
gedacht, zuletzt gab es konkretere Vorstöße 2014 und im vergangenen Herbst.
Infolge der gesellschaftlichen Entwicklungen in Ägypten und den angrenzenden Gebieten
hat der Tourismus dort zuletzt drastische Einbußen verzeichnet.
(Quelle: fides/Radio Vatikan)